Brilliant .JPGEs gibt einen bedeutenden Unterschied zwischen Diamanten und Brillianten, obwohl eigentlich jeder Brilliant ein Diamant ist, aber nicht jeder Diamant ein Brilliant.Die Bezeichnung „Brilliant“ kommt ursprünglich von der Abkürzung „Brilliant-Cut“ und bezeichnet den speziellen Brilliantschliff des Diamanten. Ein gut geschliffener Brilliant wertet den Diamant so durch den klassischen oder modernen Schliff mit 56 bzw. 64 Facetten auf, da hier die höchste Lichtbrechungsausbeute („Feuer“) erzielt wird.

Weitere Fragen:

Advertisements